• Biewer Logistik GmbH ▪ Hans-Böckler-Straße 3 ▪ D-56070 Koblenz
  • connect@biewer-logistik.de
  • +49 (0) 261 9882 90 - 0
  • +49 (0) 261 9882 90 - 88

    NEWS

    Aktuelles

    10.03.2006 - 10.03.2006

    Landrat besucht die Biewer Logistik GmbH.

    Im Rahmen der Besuchsreihe "Unternehmen vor Ort" besuchten der Landrat des Landkreises Cochem-Zell, Eckhard Huwer, und Verbands- gemeindebürgermeister Ewald Mattes jetzt auch die an der A48 ansässige Biewer Logistik GmbH in Kaisersesch. Während einer interessanten Führung durch den Betrieb überzeugten sich die Gäste von der Leistungs-fähigkeit der Spedition und ließen sich von den Geschäftsführern Caroline Biewer und Frank Biewer ausführlich über die tägliche Arbeit des Logistik-Unternehmens unterrichten.

     

    Über eine Millionen Euro in Modernisierung investiert.

    Besonders vom mittlerweile quer durch Westeuropa reichenden Streckennetz und dem modernen Logistik-Management der Biewers zeigten sich Landrat Huwer und Bürgermeister Mattes angetan. Frank Biewer: "Wir haben alleine in der Zeit von 2003 bis 2005 über eine Millionen Euro in die Modernisierung unseres Betriebs, in die IT-Infrastruktur, die Weiterbildung unserer Mitarbeiter und vor allem auch in unseren Fuhrpark investiert. Diesen haben wir kontinuierlich erweitert und modernste Fahrzeuge angeschafft. So können wir jederzeit flexibel und individuell auf die unterschiedlichsten Ansprüche unserer Kunden eingehen, diesen höchste Qualität und Sicherheit bei der Auftragsabwicklung garantieren und auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben."

     

    Auch Umweltfreundlichkeit hat einen hohen Stellenwert.

    Die Modernisierung des Fuhrparks ist für Frank Biewer - so erklärte er den Besuchern - auch im Hinblick auf den Umweltschutz sehr wichtig: "Als Transport-Unternehmen möchten wir einen sinnvollen Beitrag zum Schutz von Umwelt und Ressourcen leisten. Deshalb haben wir seit Ende 2005 bereits zwei besonders umweltfreundliche und abgasarme LKW mit der BlueTec® SCR-Dieseltechnologie von Mercedes-Benz angeschafft. Mit diesen Fahrzeugen werden die besonders hohen Anforderungen der Euro 5 Abgasnorm erfüllt."

     

     

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK